Kieker


Kieker
m; -s, -
1. bes. nordd. binoculars Pl.
2. umg.: jemanden auf dem Kieker haben auch misstrauisch: have one’s eye on s.o.; (es auf jemanden abgesehen haben) have it in for s.o.
* * *
Kie|ker ['kiːkɐ]
m -s, -
1) (N Ger inf) binoculars pl
2)

jdn auf dem Kíéker haben (inf)to have it in for sb (inf)

* * *
Kie·ker
<-s, ->
[ˈki:kɐ]
m
jdn auf dem \Kieker haben (fam: an jdm herumnörgeln) to have it in for sb fam; (jdn mit Misstrauen beobachten) to have one's eye on sb; (an jdm sehr interessiert sein) to have one's eye on sb
* * *
der; Kiekers, Kieker in

jemanden auf dem Kieker haben — (ugs.) have it in for somebody (coll.)

* * *
Kieker m; -s, -
1. besonders nordd binoculars pl
2. umg:
jemanden auf dem Kieker haben auch misstrauisch: have one’s eye on sb; (es auf jemanden abgesehen haben) have it in for sb
* * *
der; Kiekers, Kieker in

jemanden auf dem Kieker haben — (ugs.) have it in for somebody (coll.)


Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kieker — Kieker, ein Fernrohr für den Schiffsgebrauch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kieker — Kieker,der:1.⇨Fernglas–2.aufdemK.haben:⇨hassen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kieker — Ein Kieker ist speziell in Norddeutschland ein Fernrohr oder ein Prismenfernglas. Das Wort ist ein Fremdwort aus der niederdeutschen Sprache. Während es in der eigentlichen Bedeutung nur selten im Hochdeutschen benutzt wird, ist es in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kieker — Jemanden auf dem Kieker haben: sein Augenmerk auf jemanden richten, jemanden beobachten, überwachen, ihn verdächtigen und alles tun, um ihm etwas Negatives nachweisen zu können. In der Schülersprache üblich, um jemanden zu bezeichnen, den der… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Kieker — kieken: Die Herkunft des vorwiegend nordd. ugs. Ausdrucks für »schauen« ist unklar. Vielleicht stammt mnd. kīken – wie z. B. auch »kucken«, »gucken« – aus der Kindersprache oder ist lautnachahmender Herkunft, beachte das Verhältnis von dt. piepen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kieker — Kie|ker 〈m. 3〉 1. 〈norddt.; umg.〉 Ausguck 2. 〈Seemannsspr.〉 Fernglas ● jmdn. auf dem Kieker haben einen Groll gegen jmdn. empfinden u. ihn deshalb scharf beobachten [→ kieken] * * * Kie|ker, der; s, : 1. (nordd., bes. Seemannsspr.) Fernglas,… …   Universal-Lexikon

  • Kieker — Kie·ker der; nur in jemanden auf dem Kieker haben gespr; ständig nach Gründen suchen, um jemanden tadeln oder bestrafen zu können …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kieker — jemanden »uff’n Kieker ham«, ihn beobachten, um ihn einer Sache zu überführen …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Kieker — Kiekerm 1.Fernglas, rohr;Lupe.1700ff. 2.Bildschirm.1960ff. 3.PolizeiarztbeiderUntersuchungderkontrolliertenProstituierten.1900ff. 4.Mann,derdurcheinFernglasweiblicheStrandbadendebeobachtet.1900ff. 5.pl=Augen.1700ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Kieker — Kie|ker (Seemannssprache und landschaftlich für Fernglas); jemanden auf dem Kieker haben (umgangssprachlich für jemanden misstrauisch beobachten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kieker — Slang: Fernglas …   Maritimes Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.